Nach langer Ruhepause meldet sich die Rappelkiste hier zurück. Trotz der Einschränkungen im Frühjahr und sämtlicher besonderer Regelungen auch noch aktuell wurde in der Rappelkiste viel gebastelt, gespielt und gelacht.

Aktuell gibt es in den Fenstern einige Herbstbasteleien zu bewundern.

Leider musste das alljährliche, gemeinsame Lichterfest ausfallen. Dennoch wurde sich gut auf den heutigen Tag vorbereitet und es gab für die gesamte Rappelkistenbande ein all-inclusive „Laterne to go“-Paket mit Weckmännchen, Liedtexten, guten Wünschen und natürlich einer selbst gebastelten Laterne.

Es kann also losgehen: „Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…“